Bitte Buchhandlung auswählen.

Bücher
Termine
Blog
E-Books
Fachbuch
Service
über uns
Anmelden
Gutscheine
Öffnungszeiten der Buchhandlung: Mo. bis Sa. 9:30 - 18 Uhr
WICHTIG: ab dem 8. März haben wir wieder für Sie geöffnet. Beachten Sie die Wichtigen Hinweise
Lieferdienst: Mo. - Sa., im Stadtgebiet per Fahrradkurier, rundrum per Auto
Telefon: 0541 33 103 0 (Osnabrück) oder 0441 92 494 0 (Oldenburg)
   WhatsApp-Nachricht
nur Titel mit digitaler Leseprobe
Die Bücherfrauen
von Romalyn Tilghman
(Übersetzung: Somann-Jung, Britt)
Roman
[Originaltitel: To the stars through difficulties]
Verlag: FISCHER, S.
Hardcover
ISBN 978-3-10-397080-7
erschienen: 24.02.2021
Sprache: Deutsch
Abmessung: 20,4 cm x 13,4 cm x 3,5 cm
Gewicht: 482 Gramm
Umfang: 376 Seiten

sofort abholen (Standort bei Bücher Wenner im Erdgeschoss / bei Bültmann & Gerriets im Erdgeschoss)
Lieferung nach außerhalb per Post/DHL bis 19.05.2021
Irrtum vorbehalten

22,00 € Gebundene Ausgabe
keine Versandkosten (Inland)

über das Buch

Mit ihrer Liebe zu Büchern schenken drei mutige Frauen einer zerstörten Kleinstadt neue Hoffnung
In Prairie Hill, einer Kleinstadt irgendwo in Kansas, steht nach einem Tornado nur noch die Fassade der Bibliothek.
Angelina kehrt für ihre Doktorarbeit zurück an den magischen Ort ihrer Kindheit. Ihre Liebe zum Lesen erbte sie von ihrer Großmutter Amanda. Frauen wie Amanda, die zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts Kultur in die entlegensten Winkel des Landes brachten, widmet Angelina ihre Studien. In Kansas begegnet sie zwei Frauen, die wie sie an einem Wendepunkt stehen. Gemeinsam entwickeln sie eine Schaffenskraft, die der Kleinstadt neue Hoffnung gibt. Am Ende der Welt finden die drei Frauen einen neuen Lebenssinn und ihr ganz persönliches Glück.
»Ein warmherziger Roman über den Wert der Gemeinschaft. Eine inspirierende Geschichte über Frauen aus heutigen und vergangenen Zeiten.« Library Review Journal

über den Autor

Romalyn Tilghman hat ihr ganzes Leben in der Kulturf?rderung gearbeitet. Nach ihrem Universit?tsabschluss in Journalismus leitete sie eine Vereinigung f?r Kulturf?rderung in Kansas. Im Lauf ihrer Karriere arbeitete sie in l?ndlichen Kulturvereinen ?berall in den Vereinigten Staaten. In ihrer t?glichen Arbeit ist sie Zeugin, wie Gruppen von vorwiegend Frauen in den entlegensten Winkeln des Landes f?r Kultur k?mpfen. ?Die B?cherfrauen? ist ihr erster Roman. Er wurde zum ?berraschungserfolg des Independent-Verlages ›She Writes Press‹ und gewann zahlreiche Preise. Heute lebt Romalyn Tilghman in Los Angeles, USA.


Newsletter abonnieren
E-Mailadresse:
Sie erhalten in wenigen Augenblicken eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst wenn Sie diesen klicken, erhalten Sie unseren Newsletter (Double-Opt-In).